International Festival of Brand Experience
03 I Die Kraft 19-01-2021

0 0 0 0
Tage : Stunden : Minuten : Sekunden

Jan Fiedler

Research Associate in the field of AR and VR, Hochschule Neu-Ulm

11:45 – 12:15 Uhr | Keynote Lounge 1
Immersion – Präsentation der Studie „Beyond Realities“
Frank Sonder | Prof. Susanne Krebs | Fritz Strempel | Jan Fiedler

Immersion ist das Zauberwort, das unsere Leidenschaft entfachen soll. Moderne Technologien lassen uns in Parallelwelt abtauchen und versprechen umwerfende Markenerlebnisse. Soweit die Theorie. Aber wie sieht es in der Praxis und für die Zukunft aus? Die Studie “Beyond Realities” gibt Antworten darauf. Nach einer kurzweiligen Einführung diskutieren Experten aus den Bereichen Psychologie, Technologie und Kunst die Ergebnisse der Studie und geben ihre Einschätzung der vor uns liegenden Chancen beim Einsatz erweiterter Realitäten in der Unternehmenskommunikation.

Vita
Jan Fiedler begann seine Laufbahn in der Medienbranche als 3D Animator. Später arbeitete er als Visual Effects Producer an preisgekrönten Spielfilmen und Serien wie “Star Trek” oder den “Fast-And-Furious”-Filmen und gewann einen Primetime Emmy Award für seine Arbeit an der zweiten Staffel der HBO Serie “Game Of Thrones”. Immer auf der Suche nach neuer, innovativer Technologie, fing Jan schon mit dem Oculus DK1 an, auch mit Virtual Reality zu arbeiten, da sich dadurch neue Möglichkeiten für alle Arten von Medienprojekten eröffneten. Er war dabei Projektmanager bei interaktiven Projekten für Kunden wie IBM oder National Geographic. Zur Zeit erforscht er neue Methoden des Wissenstransfers mit Mixed Reality Technologie, vor allem im Zusammenspiel von Partnern aus der Hochschullehre, der Industrie und der Zivilgesellschaft, um damit an innovativen Lösungen für die Herausforderungen des digitalen Zeitalters zu arbeiten.