Lufthansa B787-9 Roll-In Event

Category

Best Motivation / Best Employee Event, Event

Status

Entry

Award
Concept Summary

Der Roll-In Event für die Präsentation der neuen Boeing 787-9 wurde zu einem wahrhaftigen Meilenstein für Lufthansa Airlines, ihre Mitarbeitenden sowie Partner. Unter dem Motto „We take off to take care“ feierte die Airline nicht nur die Einführung ihres modernsten Flugzeugs, sondern auch ihre Mitarbeitenden und die gemeinsame Verantwortung für eine nachhaltige Zukunft. 2.500 Menschen erlebten das hybride Event in Frankfurt und München simultan live, während sie durch Schaltungen miteinander verbunden waren. Eine globale Live-Übertragung per Livestream ermöglichte es den restlichen Mitarbeitenden, sich online an der Veranstaltung zu beteiligen und aus der Ferne mitzuerleben. Das Besondere an dieser Veranstaltung war die Einbindung aller Lufthanseaten in die Runway Show, die somit nicht nur Gäste, sondern aktive Teilnehmende der Inszenierung waren. Gemeinsam erlebten sie den Roll-In der Boeing 787-9, welche das Symbol für das Nachhaltigkeits-Engagement der Airline verkörpert. Ein weiteres Highlight war die Photobooth, welche Fotos der Teilnehmenden beider Standorte miteinander verschmolz, als wären sie gemeinsam in einem Raum. Diese wurden unter dem Hashtag #HelloPapaAlpha geteilt und erreichten so Menschen auf der ganzen Welt. Besonders bemerkenswert war die partizipative Einbindung der Mitarbeitenden in die Bühnenshow mittels Face-Mapping, welches ihre Gesichter in Echtzeit auf die Boeing 787-9 projizierte. Dies stärkte das Gefühl der Zugehörigkeit und den Spirit, der für den Neustart in die Zukunft von Lufthansa so entscheidend ist. Insgesamt war dieses Event der Höhepunkt eines großen Traums vom Fliegen und der Start in eine neue Ära der Luftfahrt.

Roles
Stein Communication GmbH
Kunde
Lufthansa Airlines
Zurück zu Nominierten
Zurück zu Gewinner