out-of-the-box

Category

Best Brand Architecture, Event

Status

Entry

Award
Concept Summary

OUT-OF-THE-BOX Vom Kunden Teva api wurde ein „out of the box + Nachhaltigkeitskonzept“ gefordert und GO Exhibitions und Kadmon Brin (Design Netta Shoham) übertrafen mit ihrem ungewöhnlichen Konzept alle Erwartungen. Alle umlaufenden Wände und Theken wurden vollständig aus Pappkartons konstruiert. Bei dem Entwurf wurde natürlich nicht nur auf ein optisch ansprechendes Äußeres, sondern auch in besonderem Maße auf die strukturelle Stabilität geachtet. Glastüren und Fenster sorgten für ein transparentes und helles Ambiente in den 5 Besprechungsräumen, sowie dem Multifunktionsraum des Standes. Eine freistehende Wand mit nahtlos integrierter LED-Videowall konnte durch die Verwendung von wiedereinsetzbaren beMatrix Systemrahmen mit einer Bespannung aus recyceltem Textil ebenfalls nachhaltig umgesetzt werden. 3D Logo-Schriftzüge, hocheffiziente LED-Beleuchtung und die geschwungene Abhängung mit Echtpflanzen sorgten für den letzten Schliff. (Zertifizierte) Cradle-to-Cradle Materialien mit geringem CO2-Fußabdruck maximierten die Nachhaltigkeit des Projektes. Zudem konnten 90% des Standbaumaterials wiederverwendet oder recycelt werden, somit fiel nur ein absolutes Minimum an Abfall an. Dieses Projekt zeigt, dass man auch ohne hochkomplexe Sonderanfertigungen einen gestalterisch hoch-anspruchsvollen Messestand realisieren kann. Durch den sinnvollen Einsatz ausgesuchter Materialien, Systembauteilen und ein wenig „out-of-the-box“-Denken wird etwas Greifbares, Nachhaltiges und Schönes geschaffen dessen Qualität für sich spricht.

Roles
Kunde
Teva Api
Zurück zu Nominierten
Zurück zu Gewinner