“JOMO statt FOMO” – Immersive Live Experience/ Die Techniker Krankenkasse auf dem OMR Festival

Category

Best Digital Event, Event

Status

Entry

Award
Concept Summary

HERAUSFORDERUNG Die Techniker und die OMR gehen 2023/24 eine Kooperation ein, die die TK als fortschrittlichen und aufmerksamen Gesundheitspartner positionieren soll. Das Highlight der Kooperation bildet das OMR Festival vom 9.-10.5.23. Aufgabenstallung war hierfür eine überraschende Live Experience mit Innovationsgrad zu entwickeln und somit hohe Awareness zu schaffen und interaktive Gesundheitskommunikation zu ermöglichen. IDEE Sehen und gesehen werden, Netzwerken, Masterclasses, Meetings - Die OMR ist DAS gehypteste Event des Jahres. Wir fragen: Zu viel? Zu laut? Zu krass? Unsere Antwort: JOMO statt FOMO*! Das Konzept: Ein Gegenpol zum bunten Treiben auf dem OMR Festival und aufmerksamkeitsstarkes Erlebnis, das ein temporäres „Anhalten“ ermöglicht. Abgeschirmt von der Außenwelt erlebten die Besucher*innen eine kunstvolle, immersive Installation aus interaktivem Bewegtbildcontent und Sound. Dieser Content wurde mit dem Fokus auf Atmen und Regeneration entwickelt, indem Themen wie der Rhythmus des Herzschlags und Atembewegungen künstlerisch interpretiert wurden. Somit schufen wir einen Raum, der die Besuchenden dazu ermutigte, sich wieder mit sich selbst zu verbinden und kurz abzuschalten. Verlängert wurde die Aktivierung auf der Standfläche über sog. Relax Hacks – Entspannungstipps und konkrete Produkte der TK zum Thema Entspannung, die via QR-Code abgerufen werden konnten. ERGEBNIS Lange Schlangen bei der TK: Das Thema "JOMO statt FOMO" passte perfekt zur Techniker Krankenkasse als digitalem Vorreiter, zum Innovationsanspruch des OMR Festivals und den Bedürfnissen der Zielgruppe: klarer Mehrwert und USP. *Joy of missing out anstelle von Fear of Missing out!

Roles
Kunde
Die Techniker Krankenkasse
Zurück zu Nominierten
Zurück zu Gewinner