International Festival of Brand Experience
05 | Der Aufbruch 10.01.2023

0 0 0 0
Tage : Stunden : Minuten : Sekunden

Jessica Su-Youn Hucken

Architektin AKNW und Fotografin

Statement
Die Begegnung von Menschen und Marken hat eine hohe Relevanz und kann nachhaltige Beziehungen erschaffen. Hierbei haben Gestaltung und Inszenierung von Räumen einen besonderen Stellenwert, sie können die Haltung von Unternehmen zum Ausdruck bringen in Form, Materialität, durch Botschaften und Vernetzung. Ich freue mich Teil des BrandEx Awards zu sein, um gemeinsam mit dem diesjährigen Jury-Team spannende Projekte zu besprechen und die Gewinner zu identifizieren.

VITA
Jessica Su-Youn Hucken beschäftigt sich seit 20 Jahren mit dem Raum und seiner Bedeutung für die kommunikative Gestaltung von Lebens- und Markenräumen. Bereits während ihrer Studien in Deutschland und Kanada bewegte sie sich in der Schnittstelle zwischen Architektur, Design, Film und Fotografie, um den Diskurs zwischen Raum und Mensch zu erfassen und zu dokumentieren. Hierbei betrachtet sie vor allem die kommunikative Wirkungsweise aus den verschiedenen Perspektiven und bezieht den Betrachter aktiv mit ein. Neben komplexen Städtebauprojekten hat sie sich in den vergangenen Jahren mit einem interdisziplinären Team der Corporate Architecture gewidmet und ihrer Bedeutung für die strategische Unternehmenskommunikation.