International Festival of Brand Experience
02 I Die Leidenschaft 14-01-2020

0 0 0 0
Tage : Stunden : Minuten : Sekunden

Belén Montoliú

Kuratorin der Festspiele Zürich 2018

13:30 – 14:00 Uhr
Baum, Busch, Swoosh! – oder was Alice hinter dem Spiegel fand
Belén Montoliú | Kuratorin der Festspiele Zürich 2018

Bühne: URBAN STAGE
Format: Speakers Corner
Track: Staging

Entdecken Sie “Andere Orte”, andere Kommunikationskanäle am Beispiel der künstlerischen und landschaftsarchitektonischen Installation “Future Forest”. Diese temporäre Installation bildete das Festivalzentrum der Zürcher Festspiele 2018 und regte Passanten und Interessierte dazu an, einen Moment innezuhalten, um sich mit den stetig an Relevanz gewinnenden ökologischen Fragen auseinanderzusetzen. Reflektieren Sie mit uns und begegnen Sie an unserem “Speakers Corner” einer anderen Art der Kommunikation.

Vita
Belén Montoliú, bildende Künstlerin und Kuratorin, wurde 1979 in Madrid geboren. Sie studierte Bildende Kunst an der Universität Complutense in Madrid und Kostümbild an der Universität der Künste Berlin. Engagements als Bühnen- und Kostümbildnerin führten sie in Spanien und Deutschland u. a. an die Deutsche Oper Berlin, an das Nationaltheater Madrid, an das Staatsschauspiel Dresden, die Münchener Biennale und an die Bayerische Staatsoper München. Als Gastdozentin hat sie an der Zeppelin University in Friedrichshafen und an der Hochschule für Technik Rapperswil, unterrichtet.
Zuletzt war Belén Montoliú die Kuratorin der Festspiele Zürich 2018.