International Festival of Brand Experience
02 I Die Leidenschaft 14-01-2020

0 0 0 0
Tage : Stunden : Minuten : Sekunden

Annika May Boldt

Hermes Germany GmbH

Statement
Die Jury um mein Expertenwissen und Know-how kundenseitig zu ergänzen, ist mir eine besondere Ehre. Eines ist klar: Ein Verständnis für Themen, Güter sowie Dienstleistungen erfolgt nur noch, wenn diese dem Kunden erlebnisorientiert offeriert werden. So ist es in der schnelllebigen Zeit von Informations- und Kommunikationsflut zwingende Notwendigkeit echte Erlebnisse für den Kunden zu schaffen. Als Teil der ARCHITECTURE-Jury stehe ich für einen leidenschaftlichen und motivierenden Austausch. Für die Auszeichnung herausragender Markenerlebnisse werde ich aus einer sich stark wandelnden, wettbewerbsorientierten und ohne einem LoveBrand kommenden Branche, Perspektivwechsel ermöglichen und einen bewussten Diskurs mit mutigen Entscheidungen einfordern. Ich freue mich auf einen fairen Prozess.

CV
Annika May Boldt hat Kommunikations,- und Medienmanagement mit Schwerpunkt Sport und Event in Hamburg studiert und in Weiterbildung die Konzeption gewählt. Für einen vielfältigen Einblick in das Potenzial von Live-Erlebnissen sowie Kundenanforderungen begann ihre Karriere auf Agenturseite um heute auf Unternehmensseite den Bereich Live Communication für die Hermes Germany GmbH zu verantworten. Mit ihrer Expertise erzielt sie ein ganzheitliches Verständnis für die Notwendigkeit von Live Communication und definiert im hoch dynamischen E-Commerce Umfeld neue Maßnahmen für den Kunden (extern/intern).