OsramOS-THE SHAPE OF ENERGY

Category

Architecture, Best Stand M (101 bis 500 m²)

Status

Nominee

Award

gold

Location

Frankfurt

Exhibition

Light + Building

Main Concept

Studio Bachmannkern

Concept Summary

THE SHAPE OF ENERGY Light+Building 2018 OSRAM Opto Semiconductors präsentierte sich auf der Light + Building unter dem Dach „SPECTRUM OF INFINITE POSSIBILITIES“. Basierend auf diesem Motto entwickelte Studio Bachmannkern ein spannungsgeladenes Konzept, das aus jedem Blickwinkel immer wieder neue Möglichkeiten entstehen ließ. Die Idee dahinter: Die Energie der OSRAM Innovationen manifestiert sich. Energie erhält eine Form. Das Ergebnis: Ein skulpturaler Messestand, der Marke und Produkte in ein Spannungsverhältnis setzt. Eine digitale Medienfassade umhüllte den Stand wie eine Art Vorhang. Sie gab einen emotionalen Vorgeschmack auf die unendlichen Möglichkeiten im Inneren. Aus dem Markenrahmen formten sich Energiestränge und schafften damit eine raumbildende Struktur in der jeder Produktbereich individuell präsentiert werden konnte. Die kraftvolle Architektursprache übertrug sich auch in zahlreiche, innovative Details, wie interaktive QR Cubes, die sich um den zentralen Meeting Place gruppierten. Hier wuchs eine offene Podesterie aus dem Boden, die den Dialog der Marke mit den Kunden in den Mittelpunkt stellte. Die perfekte Form für energetische Gespräche.

Roles
Einreicher
Bachmannkern GmbH
Amin Niraoui
42657 Solingen, Gasstraße 10-18, Deutschland
http://bachmannkern.de/
Kunde / Aussteller
OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung
https://www.osram.com/os/index.jsp
Architekt / Designer
Studio Bachmannkern
http://bachmannkern.de/
Messebau-Unternehmen
VISAGE GRUPPE Messe- und Ausstellungsbau GmbH
http://visage-group.eu