BrandEx – International Festival of Brand Experience

James Morgan

Gründer von Event Tech Lab

12:45 – 13:15 Uhr
Engagement – what exactly is it and how does it affect both live and integrated digital/live campaigns?

Bühne: KEYNOTE LOUNGE 1
Format: Impulsvortrag
Track: No Borders

The development of modern technology influences and enhances how attendees experience events. This session will explore how to design engagement strategies that create behavioural changes. The complementarity between live experiences and digital engagement is explored and challenges explained through using tools such as AI, AR, co-creation and collaboration technologies. Case studies are used to illustrate the points made.

Vita
James Morgan vermarktet und produziert seit 1989 Events. Er ist Senior Dozent für Events an der University of Westminster, London und Gründer von Event Tech Lab, einer Partnerschaftsgemeinschaft für Veranstaltungstechnik-Start-ups, Entwickler, Eventprofis und Investoren. Er ist auch Gründer der Event Crowd Sourcing Plattform SharedXP. Als angesehener Redner, Schriftsteller und Branchenkommentator hat James Industriepreise international bewertet und widmet sich leidenschaftlich der Ausbildung der Eventprofis der Zukunft. Er interessiert sich sehr für die Förderung von Qualitätsstandards und Professionalität in der Veranstaltungsbranche. Er wurde 2017 zu einem der Top 100 Event Professionals in Großbritannien ernannt. Von der US-Publikation Meetings Net Magazine wurde er 2017 zu einem von 20 Industry Changemakers gewählt.

James hat auch in verschiedenen Positionen bei ILEA gearbeitet. Er war als VP of Education und VP at Large for Sustainability and Special Projects für das UK Chapter tätig. Von 2014-2016 war er auch als ILEA Affiliate Chair für EMEA tätig. Er erhielt die höchste Auszeichnung der ILEA, den J Robert Graves Pioneer Award für seine Verdienste um den Verein im Jahr 2016.

Zurück zu Speaker